Altfrau — Julian und Cardámine 42

Die Welt am Ende der Welt“, „Der Alte,  der Liebesromane las“ und natürlich die kleine verwaiste Möwe Afortunada, die der Kater Zorbas in Hamburg-St.Pauli das Fliegen lehrt: Luis Sepúlveda verwebte in seinen Romanen Spannung und Apelle  für Umweltschutz und Menschenrechte mit Spannung auf geradezu magische Art genausogut konnte er scharfsinnige und gut lesbare Artikel zu Themen wie Privatisierung verfassen.

Im April ist er nach einem überaus abenteuerlichen Leben an den Folgen einer Coronainfektion in Spanien gestorben. Weiterlesen